Über Mich

Die Fotografie ist schon lange ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben. Als Kind begleitete ich bereits meinen Vater bei seinen Fototouren und war fasziniert von der Magie der Bilder. Mit elf Jahren an meiner Firmung bekam ich dann meine erste richtige Spiegelreflexkamera, eine Minolta 7000i. So kam es, dass ich alles fotografierte was vor meine Linse kam.

Lange blieb die Fotografie “nur” ein Hobby. Doch 2009 entschied ich mich  dies nun zu meinem Beruf zu machen und begann an der Schule für Gestaltung in Bern mit dem Fotodesignstudium.

Heute fotografiere ich mit einer Hasselblad 503CW (Mittelformat), Canon 5d MKII (Spiegelreflex) und Studioequipement von Hensel.