Portfolio

Grundkurs Fotografie / Grundlagen Fotografie, 29. Sept./6./13./20. Oktober 2016

Grundkurs Fotografie

Möchten Sie nicht nur „knipsen“, sondern bewusst fotografieren lernen? 

In diesem Kurs werden wir vor allem uns mit Themen Belichtung (Verschlusszeit, Blende und ISO), den Objektiven und dem Sensor (Brennweite, Perspektive, Crop), der Fokussierung und Schärfe befassen. Natürlich werden diverse Kameramodelle angesprochen und die Vor- und Nachteile aufgezeigt.

–    Die richtige Belichtung: Verschlusszeit, Blende und ISO
–    Objektive und deren Brennweite (Weitwinkel, Normal- und Teleobjektive,Perspektive)
–    Sensor (Crop und Vollformat)
–    Autofokus, Manuelles Scharfstellen (Fokussierung und Schärfe, Fokus-Felder)
–    Tiefen- und Bewegungs-Schärfe
–    Bildrauschen

Zielpublikum:

Alle die sich mit dem Thema mehr beschäftigen wollen und gerne bewusst fotografieren lernen möchten.

Kursinhalt:

–    Einführung in die Digitaltechnik
–    Kameramodi
–    Blende, Verschlusszeit und ISO
–    Autofokus
–    Praktische Anwendung des Gelernten in Form kleiner Fotoprojekte.

–    Sensor (Crop und Vollformat)
–    Pixel
–    Farbtiefe, Farbraum
–    Objektive (Vollformat und Crop)
–    Welche Brennweite? (Weit-, Normal- oder Teleobjektiv)
–    Lichtstärke
–    Perspektive
–    Software (Lightroom, Photoshop, Photoshop Elements, CaptureOne)
Voraussetzung:

Kamera bei der die Belichtung (Blende, Verschlusszeit, und ISO) mit den Modi Tv/S, Av/A oder M manuell eingestellt werden kann. Falls keine Kamera vorhanden ist, stellen wir gerne kostenlos ein DSLR Set von Nikon oder Canon zur Verfügung. Zusätzlich sind Computer-Grundkenntnisse von Vorteil.

Buchempfehlung:

Der große Fotokurs: Besser fotografieren lernen (Galileo Design), Jaqueline Esen
ISBN-13: 978-3836220309

Ihr Kursleiter:

Simon Lütolf

Ort: Raum Spreitenbach. Genaue Adresse folgt vor Kursdatum.

Preis: 495.00 CHF

Hier können Sie sich anmelden!

WICHTIG: Simon Lütolf Fotografie, der Kursleiter und seine Helfer sind von jeglicher Haftung ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich mit der Anmeldung sich den Umständen entsprechend zu verhalten. Die Versicherung ist in jedem Fall Sache des Teilnehmers. Bei Anmeldung wird diese Klausel als gelesen und verstanden bestätigt.